Mo | 30.05.2022
WAI: BVWL
 
13:45 Uhr Jour Fix der SL
 
Mi | 01.06.2022
HS: INKP; WAI: ReWe
 
Fr | 03.06.2022
MSA Deutsch
 
HS/BOSP: Deutsch; WAI Politik
 
Mi | 08.06.2022
MSA Englisch
 
HS/BOSP: Englisch, WAI: INVG
 
Notenabgabe 12 Uhr OS - Klassen
 
Do | 09.06.2022
BSDQ 19 Nachprüfung DEU- 8:15 Uhr
 
FHR Nachprüfung DEU
 
Zeugniskonferenz OS - Klassen BSDQ 19 Nachprüfung DEU- 8:15 Uhr
 
» Alle Termine
SZB Logo Berufsfachschule

Berufsorientierung mit Sprachförderung

Ziel der Berufsorientierungsklasse mit Sprachförderung ist die Förderung der Ausbildungs- und Berufsreife, der Erwerb von Kenntnissen der Arbeits- und Berufswelt und die Verbesserung der Sprachkompetenz zur Integration in die Gesellschaft. Die Schülerinnen und Schüler erhalten nach Beratung die Möglichkeit, an der Prüfung zur Einfachen Berufsbildungsreife oder zur Erweiterten Berufsbildungsreife teilzunehmen.

Den Schülerinnen und Schülern wird die Möglichkeit eröffnet, das Deutsche Sprachdiplom zu erwerben.


Die Zuweisung zu den beruflichen Sprachlernklassen erfolgt ausschließlich über die Senatorin für Kinder und Bildung.
Bewerbungen und Aufnahmeanträge richten Sie bitte an:

Senatorin für Kinder und Bildung, Rembertiring 8-12, 28195 Bremen,
zu Händen Frau Marlies Helvogt (22-6).


 

Bei Fragen zu den Bildungsgängen Sprachförderung mit Berufsorientierung und Berufsorientierung mit Sprachförderung wenden Sie sich bitte an Herrn Urbon.


KONTAKT:
Schulverwaltung: 0421 361-7180