Mo | 20.08.2018
BOSp/SpBO Informationsabend
 
Fr | 24.08.2018
Treffen Q1-Tutoren
 
Mo | 27.08.2018
FOS/ZHH/HS/WAI Einreichen der Vorschläge für die zu genehmigenden Fächer für die Prüfung im beruflichen Fach Mitteilung einer geplanten Projektprüfung anstatt einer schriftlichen Prüfung im beruflichen Fach
 
Do | 30.08.2018
11:00 Uhr, Raum 110 Infoveranstaltung zu Zusatzqualifikation in der Berufsschule
 
11:40 Wahl der SV
 
Mi | 05.09.2018
Q1: Infoveranstaltung Projekt-arbeit im Forum
 
» Alle Termine

Aufgabenfeld I

Spanisch

Spanisch kann als 2. Fremdsprache fortgesetzt oder neu aufgenommen werden.
1. Spanisch für Fortsetzer
Im ersten Jahr erfolgt eine gründliche Wiederholung der Grammatik und des Wortschatzes, um Schülerinnen und Schüler auf ein vergleichbares Niveau zu bringen. An Texten wird Verstehen, Lesen, Sprechen und Schreiben der spanischen Sprache geübt. Besonderes Gesicht liegt auf dem Training des mündlichen Vermögens. Im weiteren stehen Texte und Themen zur spanischen und lateinamerikanischen Landeskunde und Literatur im Mittelpunkt. Landeskundliche Materialien und Spielfilme unterstützen die Themen.
2. Spanisch als Grundfach für Anfänger
In diesem Grundkurs besteht die Gelegenheit, eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt auf einem guten Niveau zu erlernen. In den ersten vier Halbjahren findet eine intensive Lehrbucharbeit zum Erlernen wichtiger Teile der spanischen Grammatik und eines Grundwortschatzes statt. Im letzten Jahr ist der Unterricht themengebunden. Er beinhaltet dann vorwiegend Landeskunde, also Themen zu Spanien und Lateinamerika.
 
Counter